HDAPS

Aus Digiwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Installation

hdaps setzt voraus dass das entsprechende Modul beim Kernelbau aktiviert wurde.

Hinweis:
Die Version von HDAPS aus den 2.6.22 und 23 Kernel unterstützt noch nicht das X61t.

Wer hier HDAPS will muss sich die aktuellste Version von TPSmapi herunterladen ( http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=1212 )

Da sonst die Axen Y und Y vertauscht und die X-achse invertiert sind patchen mit

--- tp_smapi-0.32/hdaps.c	2007-07-28 05:29:52.000000000 +0200
+++ tp_smapi-0.32/hdaps.c	2007-10-04 01:11:50.000000000 +0200
@@ -42,8 +42,8 @@
 	{ .mask=0x0001, .val={0x11} };
 #define EC_ACCEL_IDX_READOUTS	0x1	/* readouts included in this read */
 					/* First readout, if READOUTS>=1: */
-#define EC_ACCEL_IDX_YPOS1	0x2	/*   y-axis position word */
-#define EC_ACCEL_IDX_XPOS1	0x4	/*   x-axis position word */
+#define EC_ACCEL_IDX_YPOS1	0x4	/*   y-axis position word */
+#define EC_ACCEL_IDX_XPOS1	0x2	/*   x-axis position word */
 #define EC_ACCEL_IDX_TEMP1	0x6	/*   device temperature in Celsius */
 					/* Second readout, if READOUTS>=2: */
 #define EC_ACCEL_IDX_XPOS2	0x7	/*   y-axis position word */
@@ -103,7 +103,6 @@
 {
 	if (hdaps_invert) {
 		*x = -*x;
-		*y = -*y;
 	}
 }
 
@@ -758,6 +757,7 @@
 		HDAPS_DMI_MATCH_INVERT("IBM","ThinkPad T42p"),
 		HDAPS_DMI_MATCH_INVERT("LENOVO","ThinkPad T60"),
 		HDAPS_DMI_MATCH_INVERT("LENOVO","ThinkPad X60"),
+		HDAPS_DMI_MATCH_INVERT("LENOVO","ThinkPad X61"),
 		{ .ident = NULL }
 	};
 

(z.B. patch -p1 < meinpatch)

Mit

make install hdaps=1

installieren wir hdaps.


Das hdaps modul muss geladen werden, dies kann mit modprobe hdaps geschehen, oder als Eintrag in /etc/modules beim Systemstart.

obs funktioniert lässt sich mit

hdaps-pivot

nachprüfen

hdaps alarm

Insert Coin

hdaps als Joystick

Spiele wie z.B. Neverball lassen sich per hdaps steuern (über Neigung des Thinkpads). Hdaps wurde bei mir automatisch als Joystick erkannt

!Achtung! Einstellungen bezüglich der Sensitivität des erkannten Joysticks (z.B. über Gnome Joystick) wirken sich auch auf alle anderen hdaps Anwendungen (alarm) aus

hdaps park

Setzt voraus dass das entsprechende Modul beim Kernelbau aktiviert wurde, und der Kernel entsprechend gepatcht wurde (siehe Linux#hdaps_Disk_Park_Patch)

Mittlerweile gibt es den hdapsd zumindest in Debian als Paket.


Alternativ:
zunächst wird der userspace parking daemon von

http://www.thinkwiki.org/wiki/HDAPS

benötig. Aus dem in c geschriebenen file kompiliert man sich eine ausführbare binary.

testen kann man das ganze dann mit

./name_der_binary -d festplatte -s Sensitivität

also z.B. bei mir mit

./hdaps-park -d hda -s 15

die Binary Datei kopieren wir dann nach /usr/bin/

wer das Script beim Booten mitstarten will liest bei Scripte beim Booten starten weiter

Persönliche Werkzeuge