Grub

Aus Digiwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Grub ist mein bevorzugter Bootloader, da man notfalls den Bootbefehl auch per Hand beim Boot eintragen kann

Die Grub Konfigurationsdatei ist

/boot/grub/menu.lst

die Einträge stehen dort im Format

title           Debian, Vanilla 2.6.20.3, hdaps-protect
root            (hd0,4)
kernel          /boot/vmlinuz-2.6.20.3 root=/dev/hda5 ro vga=0x0344
initrd		 /boot/initrd-2.6.20.3.img

oder

Grub Farbschema

Die Farben lassen sich im Format

color [text unselected]/[back unselected] [text selected]/[back selected]

angeben. also z.B.:

color white/black white/blue

heisst schwarzen Hintergrund, weisser Text und blaue Auswahlmarkierungsbox

Systemkonsolen Auflösung

Die Systemkonsolen Auflösung lässt sich als bootparameter in der "kernel" Zeile übergeben in der Form

vga=[Hex Wert]

einige Auflösungen mit Hex Wert:

800x600 0x314

1024x768 0x317

1280x1024 0x31A

1600x1200 0x31E

mit

hwinfo --framebuffer

kann man sich als root zudem sämtliche Werte anzeigen lassen die der eigene Laptop unterstützt


also z.B. vga=0x0343 für 24 Bit (Defaultauflösung) Farbtiefe und 1400x1050 px Auflösung

Persönliche Werkzeuge